Maarten van der Meer

Boulevard

Vom Koningin Emmaboulevard aus haben Sie einen weiten Blick auf die ganze Umgebung. Jährlich passieren Hoek van Holland rund 80.000 (eingehende und ausgehende) Schiffe. Von Segelschiffen, den größten Kreuzfahrtschiffen, kleinen Frachtschiffen bis zu Mammuttankern und sogar Bohrinseln. Die Atmosphäre auf dem Boulevard wird unter anderem durch die besonderen Kunstwerke und den Leuchtturm ‚Het Hoge Licht‘ bestimmt.

Noorderpier

Ein Besuch des Boulevards lässt sich hervorragend mit „Flanieren“ auf dem Noorderpier kombinieren. Der Ausläufer vom Noorderhoofd ist 4,5 km lang und teilweise für Wanderer und Fischer zugänglich. Achten Sie auf die gefährlichen Wellen, die am Pier brechen können.

Die Website von hoekvanholland.nl verwendet Cookies und kann andere Daten von und über Sie sammeln. Sie stimmen dem zu, indem Sie auf "Benachrichtigung schließen" klicken oder indem Sie unsere Website weiter nutzen.

Meer informatie